Wochenaufgabe

Flohausrottung in der Wohnung betreiben.

Man hat ja auch sonst nichts zu tun…

Vielleicht kann mir noch jemand einen Tipp geben, wie wir die Dinger bei unseren Wohnungskatzen, 3.oG, mit kurzen Balkonaufenthalten, eingeschleppt haben. Dann würde ich da nämlich einen Riegel vorschieben.

Advertisements

Ein Gedanke zu „Wochenaufgabe

  1. Hier auch, alle Jahre wieder. Dieses Jahr das erste mal unter Euren Bedingungen: 3.Stock, Stadtwohnung, keinen Auslauf… Was solls! seufz. Komischerweise scheinen unsere Katzenflöhe auch die einzigen der Welt zu sein, die meine Kinder anfallen. Immer pünktlich zum Februar. Wir machen dann immer eine ausführliche Flohbehandlung bei allen Vierbeinern (die Ampullen meinen Kindern in den Nacken zu träufeln, konnte ich mir grad noch so verkneifen) und dann halt waschen was waschbar ist. Normalerweise ist der Spuk dann vorbei. Und nicht vergessen, diese Ampullen wirken nur nen Monat 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s